Dilas Arts

Models - Shootings- Fotografie

MODELS  MODELS GESUCHT BUCHUNGEN FAQ FIRMEN SPECIALS LINKS KONTAKT
 IMPRESSUM

Organisationsbereich



Hier werden die aktuellen Aufträge organisiert und die Informationen bekanntgegeben. Man kann hier immer wieder mal reinschauen und nachsehen, ob es schon weitere Informationen zu einem der Events oder andere Aufträge gibt:

ACHTUNG! Die folgenden Groß-Events laufen im Moment

und werden wie folgt organisiert:


Update 4. Februar 2014

Im Mitgliederbereich bzw. Loginbereich kann man sich jederzeit einloggen und dort die neuesten Infos stets einsehen.

Der Auftrag Phantasialand muss leider gecancelt werden, da wir befürchten, dass die Models nicht bezahlt würden und uns somit der Auftraggeber nicht seriös genug erscheint. Umsonst wollten wir niemanden von euch dorthin schicken und eine Woche ackern für nichts. Doch sind wir sehr optimistisch was künftige Aufträge mit anderen Firmen angeht, denn durch den Umzug nach Leipzig ist man wesentlich näher an der Quelle und wir versprechen uns damit mehr Bekanntheit und mehr Aufträge auf lange Sicht. Ob es jedoch noch einmal einen derart großen Auftrag gibt, bleibt zu hoffen.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, aber das Business ist teilweise auch mit faulen Äpfeln durchsetzt, die man erst durch häufige Korrespondenz erkennen kann.

Viel Erfolg und bis bald.

Das Dilas Arts Team

i.A. Björn Straub


Update 1. Februar 2014:

Wir befürchten, dass es zu diesem Event nicht kommen wird augrund von vertraglichen Unstimmigkeiten. Auch gehen wir davon aus, dass eine Bezahlung für die Models nicht stattfinden soll. Aus dem Grund sind wir vorsichtig und wollen niemanden umsonst nach Köln schicken. Leider kann das mal vorkommen in dem Business.

Doch seit dem Umzug von Dilas Arts nach Leipzig sind wir aber optimistisch, dass auch mal seriöse Jobs reinkommen.

MMMallorca-Agentur: Event im Phantasialand am 8.2.2014:


Für ein riesiges Event vom 8.2. bis 9.2. braucht eine große Event-Agentur, die nun mit uns zusammenarbeitet, 60 Models. 30 Models werden von uns gestellt. Für das Event einer Event-Agentur aus Mallorca wird ein ganzes Wochenende geshootet mit ca. acht Stunden am Tag an 2 verschiedenen Locations in Köln im bekannten Phantasialand und im Michael-Schuhmacher-Kart-Center in Kerpten.

Das Tageshonorar pro Model beträgt 500 Euro, d.h. jedes Model erhält 1000 Euro für das ganze Wochenende, das mitmacht. Davon gehen aber wie immer 20% an Dilas Arts für Organisation, Verwaltung und Vermittlung (ggf. mit MWST). Somit bleibt für jedes Model ca. 800 Euro Gewinn für ein einziges Wochenende.

Das Hotelzimmer ist schon gebucht, bezahlt und inklusive. Die Zugfahrt gilt als Spesen und wird mit 100 Euro pauschal berechnet. Du kannst also mit dem Zug oder Auto oder zu Fuß kommen, es gibt in jedem Fall 100 Euro Reisekosten noch dazu. Geshootet wird auch im Hotel, das ein Themen-Hotel im afrikanischen Design ist, also eine Super-Location. Das Hotel nennt sich Matamba.

Es werden 8-10 Visagistinnen anwesend sein und mindestens 60 Models. Jedes Model bekommt ein eigenes Schließfach sowie ein Hotelzimmer gestellt (2 Models pro Zimmer) und es wurde extra ein Catering-Service bestellt, die für alle Beteiligten ein riesiges Buffet aufbauen. Außerdem gibt es auch ein leckeres Frühstück am Sonntagmorgen von 6.00-7.30 Uhr, d.h. natürlich: früh aufstehen. Die Outfits werden ebenfalls gestellt, es sollte nur ein Bikini mitgebracht werden, da 20 Models noch ein Bikini-Shooting haben werden. Begleitpersonen können aufgrund der Kosten und fest eingeplanten Reservierungen in dieser hohen Preiskategorie daran natürlich NICHT teilnehmen

Die Eventagentur MMMallorca kommt aus Mallorca und wird voraussichtlich mit uns noch einige weitere Aufträge planen, wenn alles gut läuft. Im ersten Shooting wird mit Kart-Autos geshootet im Michael-Schuhmacher-Zentrum - vermutlich in Top und Mini. Outfits werden gestellt. Im zweiten Shooting werden 20 Mädels mit Kaffeebohnen beklebt (im Bikini) und dann geshootet. Dabei geht es um eine Kaffeemaschinenfirma, die in Mallorca sehr bekannt ist und sich nun in Deutschland etablieren möchte. Das dritte Shooting findet im Themenhotel Matamba statt. Da wirst Du vor einem Bluescreen gestellt mit Strand usw. und für Cocktails-Werbung in sexy Cocktail-Kleidern für die Firma Coibo geshootet. Die Fotos werden von den drei beteiligten Agenturen für Werbung in Zeitschriften, Youtube, Social Media und Prospekten eingesetzt (Firmen werden noch genannt). Link zum Hotel ist hier: http://www.phantasialand.de/de/hotels-und-restaurants/hotel-matamba/auszeichnungen.

Treffen ist für die, die mit dem Zug kommen, am Samstag den 8. Februar um 8 Uhr am Bushof am Kölner Hauptbahnhof. Dort wirst Du mit einem Shuttle-Bus abgeholt und zum Hotel gebracht. Wer mit dem Auto kommt, sollte pünktlich um 9 Uhr am Michael-Schumacher-Kart-Center auf der Michael-Schumacher-Straße 5 in 50170 Kerpen sein.

Für diejenigen, die schon am Freitag kommen wollen, treffen sich schon am Freitag um 18 Uhr vor dem Hotel Matamba. Die Hotelzimmer sind ab Freitag 18 Uhr beziehbar.

Es gibt acht Visagistenplätze mit Spiegeln, Tischen usw. Die persönliche Schminkausrüstung besser selbst mitbringen.

Wir benötigen also unbedingt FESTE ZUSAGEN, da jedes Model fest eingeplant wird, das mitmacht und aus dem Grund wird es noch einen allgemeinen Vertrag geben zwischen Dir und Dilas Arts und einen zwischen Dir und der Event-Agentur. Einfach unterschreiben, einscannen oder abfotografieren und per E-Mail zurückschicken. Der Vertrag wiord Dir in Kürze per Email zugesandt.

Bezahlt werden alle Teilnehmer mit Traveller-Schecks. Insgesamt stehen 1100 Euro drauf, d.h. für das gesamte Wochenende bekommst Du 1000 plus 100 Euro für die Reisekosten als Pauschale. Wie Du nach Köln kommt, bleibt dann also Dir selbst überlassen. Von den 1000 Euro Deiner Gage bekommt Dilas Arts 20%, d.h. 200 Euro. Du kannst die 200 Euro gleich mitbringen und Jonathan in bar geben oder Du überweist es später, wenn Du wieder zu Hause bist und der Scheck eingelöst wurde. ABER bitte beachten: Wenn Du per Bank überweist, kommen noch 19% Mehrwertsteuer hinzu, weil es dann den offiziellen Weg geht, d.h. keine 200 Euro sondern 238 Euro an Dilas Arts! Wenn Du es Jonathan bar gibst, sparst Du Dir die 38 Euro. Falls Du es bar gibst, dann nur in einem weißen Briefumschlag mit Deinem Namen drauf. Jonathans Handynummer, für den Notfall an dem Wochenende ist 0173-8359025.

Es werden zwei Verträge aufgesetzt: Erst einmal ein Vertrag zwischen Dir und Dilas Arts und ein Vertrag zwischen Dir und der Event-Agentur. Es reicht völlig aus, den Vertrag auszudrucken, zu unterschreiben, einzuscannen bzw. abzufotografieren und dann per Mail an Dilas Arts zu senden. Die Verträge sind Pflicht, wenn man teilnehmen möchte. Minderjährige benötigen nur die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten auf den Verträgen.

Weitere Infos folgen.